Eine ungewöhnliche Begegnung

Hallo ihr lieben…

Das wird und wird nicht besser mit Corona, aber es können doch einige unter uns Arbeiten so wie auch ich. Die Auflagen sind so fest vorgegeben, da muss man sich einfach dran halten.

Als ich auf den Weg von der Arbeit nach Hause war lief der Fasan auf der Koppel den ganzen Weg mit. Natürlich hielt er dabei einen gebührenden abstand ein.

Und er hatte unglaublich die Ruhe weg, ob er auf Brautschau war? Das kann ich leider nicht beurteilen.

Ich persönlich glaube allerdings, wir hatten beide wohl den gleichen Weg zum Ziel. Ich wollte nur nach Hause gehen, sein Ziel kenne ich leider nicht. Interessant ist aber auch das er sich hat filmen lassen und nicht weck gerannt ist, aber schaut selbst.

Ich habe euch das Video hier mal verlinkt, schaut es euch mit den Kindern an.

Nun wünsche ich euch viel Spaß bei dem Video…

Liebe Grüße

Elke

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.